Barbera d´Alba DOC Barrique Lorens

CHF 28.80

Barbera d’Alba ist ein italienischer Rotwein aus der Hügellandschaft rund um die Stadt Alba (Provinz Cuneo), in der Region Piemont. Der Barbera d’Alba wird zu 85 bis 100 % aus der Rebsorte Barberagekeltert. Die Rebsorte Nebbiolo darf bis zu einem Anteil von 15 % zugefügt werden. 2604 Winzer, meist im Nebenerwerb, erzeugen auf insgesamt 1880 Hektar eine Menge von 92.100 hl Rotwein mit dem Status einer DOC.[1]

Eine Mindestausbauzeit ist nur für den Barbera d'Alba Superiore vorgeschrieben. Dieser muss ein Jahr lagern – davon mindestens vier Monate im Holzfass – bevor er vermarktet werden darf. Nach dem Kauf kann der Wein mindestens vier bis sechs Jahre gelagert werden. Nach einigen qualitativen Schwierigkeiten sind die Weine seit den 1980er Jahren wieder verlässlich gut.

Kategorien: , ,

Beschreibung

Barbera d’Alba ist ein italienischer Rotwein aus der Hügellandschaft rund um die Stadt Alba (Provinz Cuneo), in der Region Piemont. Der Barbera d’Alba wird zu 85 bis 100 % aus der Rebsorte Barberagekeltert. Die Rebsorte Nebbiolo darf bis zu einem Anteil von 15 % zugefügt werden. 2604 Winzer, meist im Nebenerwerb, erzeugen auf insgesamt 1880 Hektar eine Menge von 92.100 hl Rotwein mit dem Status einer DOC.[1]

Eine Mindestausbauzeit ist nur für den Barbera d’Alba Superiore vorgeschrieben. Dieser muss ein Jahr lagern – davon mindestens vier Monate im Holzfass – bevor er vermarktet werden darf. Nach dem Kauf kann der Wein mindestens vier bis sechs Jahre gelagert werden. Nach einigen qualitativen Schwierigkeiten sind die Weine seit den 1980er Jahren wieder verlässlich gut.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Barbera d´Alba DOC Barrique Lorens“